Produkttest: Pepero Schokosticks von 21Snacks.de

Hey ihr :)
Habt ihr schon einmal Snacks aus Korea gegessen? Also ich persönlich nicht, deshalb habe ich mich sehr auf das Paket von 21snacks.com gefreut. Darin waren 3 Sorten Pepero Schokosticks, zu denen es auch eine tolle Geschichte gibt :)


Bezeichnung Pepero Schokosticks
Hersteller Lotte
Erhältlich bei 21snacks.com
Preis 0,99€




Das sind die 3 Sorten, die es gibt; Kekssticks mit Schokolade gefüllt, mit Schokolade umhüllt und mit Mandel und Schokolade überzogen. Die Sticks in der Mitte ähneln vom aussehen denen, die es auch hier zu kaufen gibt, etwas vergleichbaren zu links und rechts habe ich nie gesehen...




Die Peperosticks werden von der Firma Lotte Confectionery hergestellt. Aber die süße Story dahinter ist, dass am 11.11 Pepero-Day gefeiert wird, weil die Zahlen wie 4 Sticks aussehen, an dem Tag schenken sich junge Leute und Paare Geschenke und natürlich Süßigkeiten. Die Firma Lotte Confectionery unterstützt das Fest täglich, will aber nicht Urheber des ganzen sein. Einfach eine nette Geste oder Werbung? Man weiß es nicht :) Ich finde die Idee auf jeden Fall süß.
Auf der Rückseite der Packung findet man sogar eine Art Grußkarte, die man ausfüllen kann :)









Hergestellt sind die Sticks nur aus Weizenmehl, Kakao, Zucker und Öl (die Mandelsorte natürlich mit Mandeln ^^) Da die Sticks ja aus Korea kommen, bekommt man sie hier mit deutschem Aufdruck zum Inhalt zu kaufen.
Bei 21Snacks gibt es vielen Snacks und Süßgkeiten aus sämtlichen Teilen der Erde. Haben wir also etwas leckeres im Urlaub gefunden aber unser Proviant ist schon leer? Vielleicht finden wir es hier wieder. Dabei ist der Shop in die Kategorien Nordamerika, Westeuropa, Skandinavien, Osteuropa, Orient und Fernost aufgeteilt. Außerdem gibt es auch Geschenkpacks.



Nun zum Geschmack.
Mein Favorit ist auf jeden Fall der Mandelstick, sie sehen lecker aus und ich liebe diese Kombination :) 
Zu allen dreien kann man aber auf jeden Fall sagen, dass sie kaum süß sind. Ich persönlich finde das sehr gut, ein Zusammenspiel vom süßen Keks und Bitterschokolade. So kann man "mal eben" die ganze Packung naschen :)
Für 99 Cent kann man sich das auch erlauben. 4.10€ betragen die Versandkosten, aber man kauft ja sowieso nicht nur eine Packung Sticks :)

Was ich gut finde ist, dass die Schokolade kaum schmilzt. Wir hatten die letzten Tage ziemlich warmes Wetter und selbst die abgebrochenen Stücke, bei denen man direkt auf die Schokolade packt, sind nicht geschmolzen, so dass die Hände sauber bleiben.

Fazit: Alle 3 Sorten sind super lecker, da sie nicht zu süß sind, nicht zu vergleichen mit ähnlichen Produkten aus dem Supermarkt. Hier wird man ja eher mit süßer Milchschokolade beschmissen, findet man
Zartbittersticks, sind sie trotzdem süß. Es gibt auch Menschen, die gerne Naschen aber keinen Zuckerschock wollen :) Für 99 Cent echt zu empfehlen!

*Diese Produkte habe ich kostenlos zur Verfügung gestellt bekommen. Der Testbericht enthält ausschließlich meine eigene Meinung.